Caral

Caral ist eine Ruinenstadt im Tal des Rio Supe nördlich von Lima. Sie ist über 4600 Jahre alt und wurde erst im Jahr 2001 wieder entdeckt.

Im Juni 2009 wurde Caral von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt.

Caral (Wikipedia)

Caral (Google Maps)