Medellin

Medellin ist die Geburtsstadt des Künstlers Botero, dessen Skulpturen in einem Park im Stadtzentrum stehen.

Eine davon, der 'Vogel des Friedens', wurde durch einen Anschlag zerstört, bei dem viele Menschen starben. Botero stellte danach eine neue Kopie an die Seite der zerstörten Skulptur.

Mit dem 'Metrocable', einer verlängerung der Stadtbahn, kann man bis in die Slums am Stadtrand fahren.

Medellin (Wikipedia)